wp05 Kopf-Hörer #1

Seit der Erfindung des Walkmans sind Kopfhörer im städtischen Bild keine Seltenheit mehr. Sie werden hier als Zeichen der widerständigen Abschottung gegenüber dem Sound der Stadt gedeutet.
Ungeschönt bringt dieser Podcast jene rauschende Soundkulisse in die Ohren der HörerInnen zurück. Zwischen Fieldrecording und Feature trifft eine der typischsten Klangwelten der Stadt – die der Berliner U-Bahn – auf auditive Inneneinsichten von KopfhörerInnen, MitgestalterInnen und umherfliegende Gesprächsfetzen.

Ein Spiel zwischen dem akustischen Innen und Außen – aufgenommen zwischen Hermann- und Alexanderplatz – einsteigen und anschalten bitte!

Ein Podcast von Lysette Laffin mit besten Dank an alle U-Bahnfahrer- und KopfhörerInnen, die mir Zeit und Worte schenkten.

Dieser Eintrag ist getaggt , , , , , , , , , , , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

2 Kommentare

  1. Am 8. Juli 2015 um 11:41 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Wonderful 🙂 Lysette

  2. douwe
    Am 26. Juli 2015 um 9:22 Uhr veröffentlicht | Permalink

    dufte laume! 😉

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

  • Archive